Dr. med. Tobias Hagemann
HomeAktuellesPrivatpraxis Bad SassendorfLeistungenLinks

Neurodermitis
Die Neurodermitis beginnt häufig im ersten Lebenshalbjahr. Ein frühezeitiges Stellen der richtigen Diagnose und eine stadiengerechte Therapie sind zu diesem Zeitpunkt entscheidend. So kann der so genannte „Atopische Marsch“, d.h. der Krankheitsweg von der Neurodermitis hin zu anderen allergischen Erkrankungen wie Asthma und Heuschnupfen, vermieden werden. Im Erwachsenenalter ist es wichtig, dass der Patient Manager seiner eigenen Erkrankung wird. Ihm dabei zu helfen, ist Aufgabe des behandelnden Hautarztes.



Kleinkind mit ausgeprägter Neurodermitis. Dr. Hagemann bei einer Neurodermitis-Elternschulung. Hierbei wird Eltern, deren Kinder an Neurodermitis erkrankt sind, die Ursache der Erkrankung erklärt und Hilfestellung bei Umgang mit der Neurodermitis gegeben.


<< zurück zu den Leistungen